Inhalt

Preise

Die Ankündigung der Strompreiserhöhung im Gaiserwalderblatt vom 2. September 2022 hat hohe Wellen geschlagen. Viele Reaktionen und Anrufe von besorgten und verärgerten Einwohnerinnen und Einwohnern zeugen davon. Wir verstehen den Unmut über die markante Strompreiserhöhung und bedauern diese zutiefst. Es ist uns ein Anliegen, transparent über die Hintergründe dieser unerfreulichen Entwicklung und über die weiteren Schritte zu informieren. 

Übersicht Informationen:

01.09.2022 Deutliche Erhöhung der Strompreise
12.09.2022 Stellungnahme zur Strompreiserhöhung

 

Der Strompreis setzt sich aus den folgenden Komponenten zusammen:

  • Energiepreis; Kosten für Produktion oder Beschaffung des Stroms
  • Netznutzungsentgelt; Kosten für den Energietransport und Einspeisung
  • Systemdienstleistungen/Abgaben; gesetzliche Abgaben an Swissgrid für Systemdienstleistungen im Höchstspannungsnetz (SDL), für die kostendeckende Einspeisevergütung (KEV) sowie für den Schutz der Gewässer und Fische und Konzessionsabgabe an die Gemeinde


Die detaillierte Zusammensetzung der Strompreise sind aus den nachfolgenden Broschüren ersichtlich.

Publikation Herausgeber/-inDownload