Inhalt

Personelle Veränderungen im Sozialamt

13. September 2018
Patrick Keller wird neuer Leiter des Gaiserwalder Sozialamtes. Er übernimmt die Funktion von Barbara Giger, welche zum Wattwiler Sozialamt wechselt. Nina Vlach wird neue Stellvertreterin und Carmen Stricker verstärkt die Administration des Sozialamtes.

Beim Sozialamt kommt es zu einigen personellen Wechseln. Die bisherige Leiterin, Barbara Giger, wechselte auf Anfang September zum Sozialamt der Gemeinde Wattwil. Der Gemeinderat besetzte die Leitungsfunktion mit Patrick Keller. Patrick Keller arbeitet seit vier Jahren beim Gaiserwalder Sozialamt und steht kurz vor dem Abschluss seiner Weiterbildung als dipl. Fachmann Sozialhilfe GFS. Die heutige Stellvertreterin, Cornelia Mestka, verlässt die Gemeindeverwaltung auf Ende Oktober. Zur neuen Stellvertreterin von Patrick Keller wählte der Gemeinderat Nina Vlach. Sie verfügt über mehrjährige Erfahrung bei verschiedenen Verwaltungen. Zuletzt war sie bei den Sozialen Diensten der Gemeinden Waldstatt, Schwellbrunn und Schönengrund tätig.

 

Zu guter Letzt musste die bisher von Patrick Keller ausgeübte Funktion in der Administration neu besetzt werden. Für diese Stelle wählte der Gemeinderat Carmen Stricker. Sie schloss vor Kurzem die Lehre bei der Gemeinde Steinach ab und arbeitet derzeit dort beim Sozialamt und im Asylwesen. Sie wechselt auf den 1. November 2018 nach Abtwil.

Nina Vlach, Patrick Keller, Carmen StrickerNina Vlach, Patrick Keller, Carmen Stricker