Willkommen auf der Website der Gemeinde Gaiserwald



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF

Hohe Mehreinnahmen bei den Steuern

Die Steuerabrechnung des vergangenen Jahres liegt deutlich im Plus. Im Jahr 2017 sind insgesamt rund Fr. 2'500'000.-- mehr Steuern eingegangen, als im Voranschlag vorgesehen. Insbesondere die Einnahmen bei den Einkommens- und Vermögenssteuern liegen deutlich über den Erwartungen.

Die Einkommens- und Vermögenssteuern natürlicher Personen haben mit einem Anteil von 83 Prozent an den gesamten Steuererträgen die grösste Bedeutung für den Finanzhaushalt der Gemeinde. Anstatt wie geplant um 2.71 Prozent nahmen die Erträge der ordentlichen Einkommens- und Vermögenssteuern gegenüber dem Vorjahr um 3.09 Prozent zu. Den grossen Unterschied zwischen Budget und Abrechnung machen jedoch die Nachzahlungen aus. Sie liegen etwa Fr. 1'900'000.-- über den Erwartungen. Die von den Stimmberechtigten im November 2015 angenommene Begrenzung des Fahrkostenabzuges für die Fahrt zwischen Wohnort und Arbeitsplatz auf den Preis eines Generalabonnements zweiter Klasse für Erwachsene hat sich bei den Nachzahlungen deutlich ausgewirkt.

Ebenfalls deutlich im Plus liegen die Unternehmenssteuern mit einem Mehrertrag von rund Fr. 315'000.-- und die Handänderungssteuern mit einem Plus von rund Fr. 230'000.--. Der gute Geschäftsverlauf bei den Gaiserwalder Unternehmen schlägt sich in der Steuerabrechnung nieder. Die Anzahl der Handänderungen hat sich im vergangenen Jahr nicht spürbar verändert. Zum guten Ergebnis bei den Handänderungssteuern haben insbesondere einzelne Grundstückgeschäfte mit hohen Verkaufspreisen beigetragen.

Der Gemeinderat bedankt sich bei allen Steuerzahlerinnen und Steuerzahlern, welche ihre Rechnung jeweils pünktlich begleichen.
 Voranschlag Abrechnung Abweichung
Einkommens- und Vermögenssteuern
(Vergleich Sollstellung)
Fr.Fr.Fr.
Einkommens- und Vermögenssteuern natürlicher Personen23'079'000.0023'163'775.6684'775.66
Steuern früherer Jahre (Nachzahlungen) inkl. Auflösung Steuerfusskorrektur 2008/10/121'012'700.002'884'648.981'871'948.98
 24'091'700.0026'048'424.641'956'724.64
Verzugszinsen (inkl. Ausgleichszinsen)70'000.00131'591.7761'591.77
Vergütung für Vorauszahlungen (inkl. Ausgleichszinsen)-70'000.00-35'608.6034'391.40
Abschreibungen-100'000.00-113'597.11-13'597.11
 23'991'700.0026'030'810.702'039'110.70
Anteile am Staatssteuerertrag   
Steuern juristischer Personen (Gewinn- und Kapitalsteuern)900'000.001'215'517.05315'517.05
Grundstückgewinnsteuern800'000.00642'637.75-157'362.25
Nach- und Strafsteuern10'000.000.00-10'000.00
Quellensteuern280'000.00255'065.25-24'934.75
 1'990'000.002'113'220.05123'220.05
Gemeindesteuern und Ersatzabgaben   
Handänderungssteuern600'000.00829'826.50229'826.50
Grundsteuern1'555'000.001'640'366.9585'366.95
Feuerwehrabgabe600'000.00614'046.5614'046.56
 2'755'000.003'084'240.01329'240.01
Gesamttotal28'736'700.0031'228'270.762'491'570.76


‹bersicht Steuereinnahmen 2010 - 2017
 

Datum der Neuigkeit 1. Feb. 2018

Adresse & Kontakte

  • Gemeindeverwaltung
  • Hauptstrasse 21
  • 9030 Abtwil
Tel.:
+41 (0)71 313 86 86
Fax:
+41 (0)71 313 86 87
E-Mail:
info@gaiserwald.ch

Öffnungszeiten

  • Montag bis Freitag
  • 08.30 – 11.30 Uhr und 14.00 – 17.00 Uhr
  • nach telefonischer Voranmeldung auch vor
  • 08.30 Uhr und bis 19.00 Uhr