Willkommen auf der Website der Gemeinde Gaiserwald



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF

Petition Bushaltestelle St.Josefen

Im Zusammenhang mit dem Versuchsbetrieb für die ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2018 neu angebotene Buslinie 12 zwischen dem Dorfzentrum Abtwil und dem Bahnhof St.Gallen über die Spisegg ging beim Gemeinderat eine Petition für eine neue Bushaltestelle in St.Josefen ein. Mit der Petition wird die Realisierung einer Bushaltestelle im unteren Dorfteil auf der Umfahrungsstrasse, konkret im Bereich der Einlenker Spisegg- und Hüttenstrasse, gefordert. An der Sitzung vom 29. Oktober 2018 nahm der Gemeinderat von der Petition Kenntnis.

Eine kurzfristige Realisierung der neuen Haltestelle ist nicht möglich, weil nach einer ersten summarischen Prüfung der Petition wegen der engen Platz- und eingeschränkten Sichtverhältnissen beim gewünschten Bereich einige bauliche Anpassungen vorgenommen werden müssten. Der Standort der Haltestelle der Linie 12 in St.Josefen kann auch nach dem Beginn des Versuchsbetriebes im Dezember 2018 geändert werden. Die Gemeinde prüft jetzt, ob und zu welchen Kosten es grundsätzlich möglich wäre, im Bereich der Hüttenstrasse eine Bushaltestelle zu realisieren. Neben dem favorisierten Standort der Petitionäre wird ebenfalls eine Haltestelle auf der Umfahrungstrasse St.Josefen bei der Querung Hüttenstrasse (Ausserortsbereich) geprüft. Mit einer neuen Bushaltestelle würde die Linie 12 beim heutigen Buskehrplatz nicht mehr halten. Sobald der Bericht vorliegt, wird über eine allfällige Umsetzung entschieden.



Datum der Neuigkeit 22. Nov. 2018

Adresse & Kontakte

  • Gemeindeverwaltung
  • Hauptstrasse 21
  • 9030 Abtwil
Tel.:
+41 (0)71 313 86 86
Fax:
+41 (0)71 313 86 87
E-Mail:
info@gaiserwald.ch

Öffnungszeiten

  • Montag bis Freitag
  • 08.30 – 11.30 Uhr und 14.00 – 17.00 Uhr
  • nach telefonischer Voranmeldung auch vor
  • 08.30 Uhr und bis 19.00 Uhr