Willkommen auf der Website der Gemeinde Gaiserwald



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF

Ruhige Bürgerversammlung

Die Stimmberechtigten haben sämtliche Anträge des Gemeinderates an der Bürgerversammlung diskussionslos genehmigt. Der Steuerfuss für die Einkommens- und Vermögenssteuern sinkt für das Steuerjahr 2018 damit definitiv um vier Prozentpunkte auf 111 %. An der Bürgerversammlung waren knapp 300 Stimmberechtigte anwesend. Dies entspricht einer Stimmbeteiligung von etwa fünf Prozent.

Die Anwesenden kamen in den Genuss eines stimmungsvollen musikalischen Auftakts durch einen Knabenchor der Musikschule Gaiserwald, zusammengesetzt aus Schülern des zweiten Kindergartens bis zur sechsten Primarschule. Der in Abtwil wohnhafte und seit Mitte März im Nationalrat tätige Nicolo Paganini war an der Bürgerversammlung ebenfalls anwesend. Gemeindepräsident Boris Tschirky überreichte ihm als Präsent für sein neues Mandat im Nationalrat ein Buch mit der Geschichte der Gemeinde Gaiserwald. Nach dem Rückblick auf das vergangene Jahr leitete der Gemeindepräsident zu den traktandierten ordentlichen Rechnungs- und Budgetgeschäfte sowie den zwei Gutachten - einmal für die Sanierung der Bellonatalstrasse in St.Josefen und eines für die Erweiterung des Wärmeverbundes in Engelburg - über. Die anwesenden Stimmberechtigten genehmigten sämtliche Geschäfte ohne Diskussionen und mehrheitlich einstimmig. Die Mitglieder des Gemeinderates und die Mitarbeitenden der Gemeindeverwaltung bedanken sich für das Vertrauen.

Tannenbergstrasse
Die Deckbelagssanierung an der Tannenbergstrasse in Engelburg kann in Angriff genommen werden.

Datum der Neuigkeit 11. Apr. 2018

Adresse & Kontakte

  • Gemeindeverwaltung
  • Hauptstrasse 21
  • 9030 Abtwil
Tel.:
+41 (0)71 313 86 86
Fax:
+41 (0)71 313 86 87
E-Mail:
info@gaiserwald.ch

Öffnungszeiten

  • Montag bis Freitag
  • 08.30 – 11.30 Uhr und 14.00 – 17.00 Uhr
  • nach telefonischer Voranmeldung auch vor
  • 08.30 Uhr und bis 19.00 Uhr