Willkommen auf der Website der Gemeinde Gaiserwald



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF

Glasfaserausbau auf der Zielgeraden

Rund 3300 Wohneinheiten in Abtwil, Engelburg und St.Josefen sind bereits an das Glasfasernetz der Gemeinschaftsantennenanlage - gaiserwald.net angeschlossen. Damit sind seit dem Projektstart vor knapp zwei Jahren etwa 97 Prozent der Wohneinheiten auf die neue Technologie umgestellt. Die Kosten bewegen sich im Rahmen des genehmigten Kredites.

Etwa 80 Wohnungen müssen durch die Installateure noch umgerüstet werden. Dabei handelt es sich mehrheitlich um Spezialfälle. Der Projektabschluss liegt in Sichtweite. Am 14. Juni 2015 genehmigten die Stimmberechtigten den Kredit für das Projekt "Glasfasernetz plus". Die Kostenkontrolle zeigt, dass der genehmigte Kredit von Fr. 3'650'000.-- eingehalten werden kann. Die Entwicklung bei den Kundenzahlen ist erfreulich, insbesondere bei der Festnetztelefonie. Viele Gaiserwalderinnen und Gaiserwalder nutzen bereits die Möglichkeiten, welche das schnelle Glasfasernetz bietet. Das Netz läuft stabil und den Kundinnen und Kunden stehen viele neue Möglichkeiten für ihren individuellen Mediengenuss offen, wie z.B. zeitversetztes TV, mobiles TV auf Handy oder Tablet sowie schnelle Internetverbindungen.

Alle Informationen zu den verschiedenen Angeboten sind unter www.gaiserwald.net zu finden und können auch dort bestellt werden. Für telefonische Anfragen stehen die Mitarbeitenden der Helpline, Tel. 071 274 93 33, von Montag bis Freitag von 08.00 bis 18.00 Uhr durchgehend zur Verfügung.

Datum der Neuigkeit 20. Juli 2017

Adresse & Kontakte

  • Gemeindeverwaltung
  • Hauptstrasse 21
  • 9030 Abtwil
Tel.:
+41 (0)71 313 86 86
Fax:
+41 (0)71 313 86 87
E-Mail:
info@gaiserwald.ch

Öffnungszeiten

  • Montag bis Freitag
  • 08.30 – 11.30 Uhr und 14.00 – 17.00 Uhr
  • nach telefonischer Voranmeldung auch vor
  • 08.30 Uhr und bis 19.00 Uhr